Zuletzt getippt

Selbstorganisation [1] – Wie effizientes Arbeiten funktioniert
Bist du der Meinung, dass du eine gute Selbstorganisation besitzt? Du stehst morgens auf, checkst deine Mails, startest den Rechner, erledigst deine ToDo’s, schreibst zwei Rechnungen, verschickst einen Brief, rufst bei einer Behörde an und bestellst online Kaffee nach. Du surfst drei Mal täglich für ein paar Minuten auf Facebook, schaust nur gelegentlich auf das Smartphone und freust dich...

Robert Gladitz
YouTube ist für mich ein weitestgehend fremdes Feld. Noch. Wer weiß, was die Zukunft bringt. Ich kenne aber jemanden, der tagtäglich Videos dreht und jetzt sogar eine Online-Konferenz ins Leben gerufen hat, die auf 30 kostenlosen Video-Interviews rund ums Online-Business basiert: Die Rede ist von Robert Gladitz. Warum er auf YouTube steht und was es mit der virtuellen Konferenz...

Wie man eine korrekte Rechnung schreibt [Anzeige]
Spätestens ein halbes Jahr nach der Auslieferung der Ware bzw. nach der Erbringung der Dienstleistung muss der Unternehmer die Rechnung stellen. Damit diese Rechnung auch vor dem Finanzamt ihre Gültigkeit hat, müssen einige Regeln beachtet- und Formfehler vermieden werden. Eine Rechnung kann schon mit einer einfachen Vorlage in einem Textverarbeitungsprogramm wie Word oder Open Office erstellt werden. Dies hat jedoch...

Warum du ohne eine kluge Positionierung verloren bist
Ich muss dir etwas gestehen. Es war einer meiner größten Fehler, den ich gerade immer noch am beheben bin. Hätte ich diesen Tipp früher beachtet, würde ich jetzt vielleicht schon woanders stehen. Es geht um eine gute Positionierung. Davon hast du bestimmt schon oft gehört. Aber weißt du, wie das geht und hast dich selbst gut positioniert? Das ist...

Mit Achtsamkeitsübungen zu mehr beruflichem Erfolg
Fast jeden Morgen gehe ich mit meinen Hunden aufs Feld. Nach etwa einem halben Kilometer steht an der Stelle, an der sich die Feldwege kreuzen, ein Baum. Davor eine Bank. Heute Morgen stand ich plötzlich vor Baum und Bank und fragte mich: „Wie bin ich hier hingekommen?“ Ich hatte nicht gemerkt, wie ich den Weg gegangen war.  Schuld daran...